Januar - Snow Polo World Cup in Kitzbühel


News & Events

Kitzbühel begrüßt das neue Jahr mit Wintersport der Sonderklasse. Bereits zum 17. Mal steigt vom 17. bis 20. Jänner 2019 der Snow Polo World Cup vor den Toren der Gamsstadt. Der Event gilt als weltgrößtes Polo-Turnier auf Schnee und brilliert durch actiongeladenen Pferdesport und edles Ambiente. Genießen Sie die spannenden Spiele von Freitag bis Sonntag vor der herrlichen Kulisse des Wilden Kaisers. Eintritt frei! 

Gesellschaftlicher Höhepunkt wird auch heuer wieder die samstägliche VIP-Party („Polo Player’s Night“) im eleganten Zelt auf der Polo-Wiese sein. VIP-Tickets für die Spieltage und den VIP-Abend sind direkt vor Ort erhältlich.

Polo ist eine Mannschaftssportart, bei der je vier Spieler pro Team auf Pferden reitend einen sieben bis acht Zentimeter großen, 130 Gramm schweren Ball mit einem langen Holzschläger in das gegnerische Tor zu schlagen versuchen. Beim Arena Polo ist das Spielfeld kleiner. Es spielen je 3 Spieler pro Team.

Sensation: Seit 2017 hat der weltberühmte Maserati-Dreizack beim Snow Polo Einzug gehalten. Das italienische Traditionsunternehmen ist Automobilsponsor des Bendura Bank Snow Polo World Cup Kitzbühel und wird dem VIP-Publikum seine Luxuskarossen in einer eigenen Maserati Lounge präsentieren. Mit dem Polosport findet die markeneigene Exzellenz des Hauses Maserati eine kongeniale Plattform. 

Eintritt frei!  

Hier finden Sie weitere Informationen zum Snow Polo World Cup in Kitzbühel.