August - Mountainbike Rennen am Hahnenkamm


News & Events

Am 15. August 2019 um 11:00 Uhr wird in der Sportstadt Kitzbühel bereits zum 31. Mal das Mountainbike-Rennen auf den Hahnenkamm ausgetragen. Zu diesem Radsportevent werden Hunderte Profibiker und Hobbyradler aus Nah und Fern erwartet, um den berühmten Skiberg mit dem Rad zu bezwingen. Seien Sie bei einem der traditionsträchtigsten MTB-Rennen Österreichs dabei - ob als Teilnehmer oder Zuseher. 

9,2 km und 900 Höhenmeter von der Kitzbüheler Innenstadt auf den Hahnenkamm gilt es großteils auf Schotterstraßen zu bewältigen. Bis zu 16% Steigung erwarten die Sportler auf dem Klassiker über die „Asten“. Andreas Ortner (GER) benötigte 2007 sensationelle 34:21 Minuten, was gleichzeitig den aktuellen Streckenrekord darstellt.

Der neutralisierte Massenstart für JuniorInnen, Damen, Masters- und Herrenklassen erfolgt um 11:00 Uhr im Stadtzentrum Kitzbühel mit einer Aufwärmrunde. Vorher ist der Startbereich fest in der Hand der Mountainbiker aus Nah und Fern, es gibt Interviews und Musik.

Die Teilnehmer von U15 und U17 starten zeitgleich mit den Erwachsenen im Bereich der Einsiedelei in die verkürzte Strecke.

Fans, Betreuer und Zuseher unterhalten sich beim Frühschoppen ab 11.00 Uhr auf der Sonnenterrasse des Restaurants Hochkitzbühel, wo ab 14.00 Uhr die Preisverleihung erfolgt.

Hier finden Sie weitere Informationen zum MTB-Rennen in Kitzbühel.